Die Lebensart von Köln auf einer Seite

Lebensart LogoEin Herrenausstatter in Köln begrüßt Sie mit einem Glas Prosecco oder auch mit Kaffee nach Wahl an der dafür vorgesehenen Bar im Hause. Dabei können Sie sich entscheiden, ob Sie sich fürs Business ausstaffieren wollen oder dringend noch ein Freizeithemd brauchen. Sollten Sie gekommen sein, um Ihren Hochzeitsanzug auszusuchen, sind Sie schon an der richtigen Stelle. Und wenn sie im Zweifel sind, steht man Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Und wenn Ihnen auf dem Weg ein Richter in seiner Amtstracht begegnen sollte, hat auch das seine Richtigkeit.

Das 1896 begründete Unternehmen ist spezialisiert auf festliche Anlässe, Offizielles wie Legeres ist ebenso Teil des Sortiments. Ein anderer Herrenausstatter in Köln führt vorwiegend Italienisches. Das vergleichsweise junge Unternehmen erzielte erste Erfolge im Zeichen der Ölkrise mit der Kollektion von Pierre Cardin. Inzwischen hat sich viel verändert, das exklusive, verspielte Ambiente lässt Männerherzen höher schlagen. Herrenausstatter in Köln fertigen Maßanzüge und maßgeschneiderte Hemden, sie müssen sich gegen den Lagerverkauf behaupten, wenn sie im Einzelhandel tätig sind. Sie werben zu Dutzenden um die Gunst der Kunden und fürchten nicht die Konkurrenz von außerhalb, die sich mit groß angelegten Werbekampagnen in die Innenstadt am Rhein drängt.

 

Alteingesessene Herrenausstatter in Köln laufen nicht jedem Trend hinterher, das eine oder andere Ausstellungsstück kann durchaus etwas verstaubt wirken auf den ersten Blick, aber gerade das kommt bei der Kundschaft recht gut an. Manche trauern der Vergangenheit hinterher, andere gehen mit der Zeit, sie bleiben allzeit bei der Stange, sonst hätten sie sich nicht so lange halten können und wären längst untergegangen im Kölner Haifischbecken, das durchaus gemütliche Ecken hat und sie mit liebenswerter Beharrlichkeit pflegt. Der Schneider von einst agiert heute in vielerlei Gestalt, für den, der’s braucht, ist immer das Passende dabei. Sei’s nach Maß oder von der Stange – Stil ist, was man trägt.

Hinterlasse einen Kommentar