Kenne deine Zielgruppe (Style Guide 2)

Großartig, Sie haben schon einen ordentlichen Schritt vorwärts gemacht. Auch der längste Weg beginnt mit dem ersten Schritt, so heißt es. Da Sie nun wissen wer Sie sind wird es an der Zeit herauszufinden wen Sie mit Ihrem Äußeren beeinflussen wollen. Mit beeinflussen meine Ich das natürlich nicht im negativen Sinne. Die meisten Männer sehnen sich nach den Blicken der Frauen die jedoch schwer zu bekommen sind.  Deswegen setzten wir hier auch den Fokus der Übung.

Selbstverständlich können Sie das auch auf andere Bereiche anwenden wie zum Beispiel auf Ihr Arbeitsumfeld und Ihre Kollegen. Dazu müssen Sie aber die Fragen genau auf Ihre Bedürfnisse abstimmen.

Die kommende Übung wird Ihnen eventuell etwas leichter fallen. Da es nun darum geht herauszufinden auf welche Frau Sie anziehend wirken möchten, oder mit welchen Frauen Sie vermehrt Kontakt pflegen wollen.

Hierzu benötigen Sie wieder etwas Ruhe, sowie einen Stift und Papier.

Etwas Fantasie bitte!

Gleich und gleich gesellt sich gern.

Stellen Sie sich nun zunächst vor, Sie laufen an einem herrlichen sonnigen Tag die Einkaufsstraße Ihrer Stadt entlang. Um Sie herum sitzen die Menschen auf Parkbänken und genießen die Sonnenstrahlen. Aus einem Laden vor Ihnen stolziert eine bildhübsche Frau, mit zwei Einkaufstüten in den Händen, aus dem Geschäft. Sie läuft im direkten Wege auf Sie zu. Prägen Sie sich dieses Bild vor Augen ganz genau ein. Beschreiben Sie nun wie ihre Frau aussieht und listen Sie hierbei all Ihre körperlichen Eigenschaften auf.

Als Beispiel: Lange dunkle glatte Haare, schönes Lächeln, schlank mit C-Körbchen, perfekte Brüste, evtl. Piercing, hübscher Po, leichten Teint, dunkle Augen, mystische Ausstrahlung. Business Dress mit Brille, schwarzer mini + weißer Blouson. Zwischen 165cm und 172cm groß. Vergleichbar Salma Hayek  kaum Makeup, reine Haut.

Schreiben Sie all das auf was Sie vor Ihrem geistigen Auge sehen. Jedes kleine Detail. Hier gibt es kein richtig oder falsch, erwähnen Sie alles was Sie erwähnen möchten.

 

Nun fahren Sie fort in dem Sie alle charakteristischen Eigenschaften von Ihr stichpunktartig aufschreiben.

Als Beispiel:

  • Intelligent
  • toller Humor
  • freundlich
  • verspielt
  • fürsorglich
  • sexy
  • stylisch
  • sportlich
  • etwas devot
  • selbstsicher

(Falls es Ihnen schwer fällt von einer imaginären Person diese Eigenschaften zu lesen, denken Sie einfach an eine reale Person zu der Sie sich hingezogen fühlen und zählen Sie dessen Eigenschaften auf)

Legen Sie den Stift beiseite. Lesen Sie alles nochmal und korrigieren Sie so lange, bis das Endergebnis zufriedenstellend ist.

Bedeutung der Übung

Gleich und gleich gesellt sich gerne. Dieses nette Sprichwort fasst die Übung zwei knapp und gut zusammen. Sie möchten eine Frau die bestimmte Werte hat, bzw. nach außen hin andeutet, nun dann müssen Sie ebenfalls solche Qualitäten an den Tag legen. Warum? Überlegen wir mal gemeinsam. Angenommen eine Frau sieht Sie auf der Straße und macht sich ein Bild von Ihnen. Sie selbst ist Beispielsweise Anwältin und auch so gekleidet. Nun sehen Sie leider so aus als würden sie eher zu der 68er Hippie-Fraktion gehören. Die Frage ist nun, wie hoch stehen die Chancen das die Frau Sie als potentiellen Kandidaten für eine Unterhaltung (oder mehr) in Betracht zieht? Sofern die Dame keine Fabel für die 68er Bewegung hat wird Sie eher von Ihnen wegsehen, als hinsehen. Das Beispiel ist natürlich überspitzt dargestellt um zu zeigen worauf es ankommt. Überlegen wir nochmals. Sie haben jetzt ein konkretes Bild von sich (Übung eins). Sie laufen erneut auf der gedachten Straße und sehen dieselbe Frau erneut. Wieder in Ihrem Anwaltsbusiness-Look. Gefällt Sie Ihnen auf Anhieb, dann könnte es daran liegen das Sie sich selber gerne in Anzug und Krawatte in Schale schmeißen. Oder Sie sehen die Frau, und akzeptieren das Sie zwar gut aussieht aber für Sie nicht so richtig in Betracht fällt. Oder Sie haben eine krasse Abneigung gegen diese Berufsgruppe. Vielleicht weil Sie sich schon mal mit Anwälten rumschlagen mussten.  Zurück zu unserer Erkenntnis. Möchten Sie eine Frau mit bestimmten Eigenschaften, eignen Sie sich dieselben Eigenschaften an oder tun Sie als ob Sie diese Eigenschaften haben und projizieren Sie diese nach außen.

Hinterlasse einen Kommentar